Fingerpuppen der Weihnachtsgeschichte
Advent/Weihnachten Basteln mit Kind Familie Kinder Kreatives

Fingerpuppen für Weihnachten

Ende November habe ich entdeckt, dass sich ein paar Mama- und Familienblogs auf Instagram für die Gestaltung eines gemeinsamen Adventskalenders zusammengefunden haben. Natürlich wollte ich da auch gerne mitmachen. Da ging die Überlegung los – was könnte ich denn machen? Ich wollte etwas beisteuern, dass auch mit dem waren Grund für Weihnachten zu tun hat.
Nach einigem Überlegen stand es fest: vor allem im Kindergartenalter spielen Kinder gerne Geschichten nach. Und was wäre in der Adventszeit passender, als die Weihnachtsgeschichte mit Fingerpuppen nachzuspielen?

Dafür habe ich meine Schwägerin gefragt, ob sie uns ein paar Figuren zeichnen kann. Hier sind sie: die Weihnachtsfiguren als Fingerpuppen.

Anleitung:
  1. Vorlage aus dem Download herunterladen und auf weißem Papier drucken (falls vorhanden gerne etwas dickeres Papier verwenden).
  2. Figuren sowie die Löcher für die Finger ausschneiden.

… und fertig.
Je nach Alter können das die Kinder natürlich auch schon selbst machen.

Aus einem Schuhkarton könnte man zusätzlich auch noch ein Stall basteln. Mit Stiften Balken malen, Fenster reinschneiden und evtl. habt ihr ja auch noch etwas Stroh von Strohsternen daheim, mit dem der Boden beklebt werden kann?

Zeigt uns gerne eure Exemplare im Kommentarfeld, als E-Mailanhang oder bei Instagram!

Falls du gerne auch ein paar Weihnachtsgeschichten für die ganze Familie hättest, kannst du in diesem Artikel ein paar finden.

Fingerpuppen Weihnachten

Dir gefällt der Blogeintrag von innenaussenoben? Du möchstest keinen Beitrag mehr verpassen? Folge uns auf Instagram oder Facebook und erzähle anderen von uns...! :)

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert